Die spirituellen Kinesiologie

Kinesiologie

Mit Hilfe des unterbewussten Empfindens werden Blockaden aus diesem oder anderen Leben gefunden, deprogrammiert und durch Liebe in Kraft verwandelt. Wenn der Energiefluss im Körper gestört ist, stellt die kinesiologische Behandlung die Balance im Inneren wieder her. Der Zugang zum Unterbewusstsein harmonisiert außerdem die Arbeit zwischen der rechten und linken Gehirnhälfte.
Energieblockaden zeigen sich bei:

• Verwirrung, Zerstreutheit und Unentschlossenheit
• Lernschwierigkeiten
• persönlichen Konflikten
• innerer Leere und Lustlosigkeit
• Krankheiten/körperliche Beschwerden: wie z.B. Kopfschmerzen, Verspannungen oder Müdigkeit

Die körpereigene Intuition hat die Weisheit, Entscheidungen richtig zu treffen, um Selbstheilungskräfte zu aktivieren, so dass rasch tiefgreifende Erfolge spürbar sind.

Institut für Leib und Seele | Beata Elzanowski